Aktuelles

"von Natur aus"

Georg Thumbach zeigt Zeichnung und Bildhauerei

Eröffnung: Sonntag, 29. September 2019 um 11:30 Uhr
Dauer: 29.09.-27.10.2019

"Von Natur aus“ vereinigt Einblicke in verschiedene Werkgruppen Georg Thumbachs, deren Auslöser im Landschaftsraum, seiner Pflanzenwelt und im Holz an sich zu finden sind. Seit Jahren zeichnet der Künstler im Freien mit Kohle auf meist großen Papierbahnen. Unmittelbares, schnelles Umsetzen des dort Wahrgenommenen in Zeichnung ist sein Credo. Auch die eigene Verfassung hat Einfluss auf das „Wie“. In weiteren zeichnerischen Werkreihen spürt Thumbach dem so Verinnerlichten ohne Motiv vor Augen und teils unter Beteiligung des Zufälligen, weniger Kalkulierbaren nach.

Die skulpturale Arbeit besteht überwiegend aus Holz. Beispielsweise in Balken oder Stammstücken tun sich in die Tiefe gehende Lichträume auf. Sie verdeutlichen auf ganz andere Art die Suche nach dem „Dahinter“.

www.georg-thumbach.de  

     

 

Stipendium "Junge Kunst" 2020/21 der Alten Hansestadt Lemgo und Staff Stiftung Lemgo

Jetzt bewerben!

Ausschreibungsfrist: 01.09. - 15.11.2019

Das Stipendium "Junge Kunst" 2020/21 der Alten Hansestadt Lemgo und der Staff Stiftung Lemgo wird in Kürze vergeben. Die Ausschreibungsfrist endet am 15.11.2019 (es gilt das Datum des Poststempels). Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung entsprechend der Ausschreibungsbedingungen ein!

Alle notwendigen Informationen finden Sie hier.

Öffnungszeiten

Do. - So.: 10-13 Uhr sowie 13.30-18 Uhr 
An Eröffnungstagen: 10-18 Uhr

Eintritt frei! 

Wir freuen uns über eine Spende!

 

Kontakt

Alte Hansestadt Lemgo
Der Bürgermeister
Kultur
Rathaus
Marktplatz 1
32657 Lemgo
Fon: 05261 213 273
Fax: 05261 213 5273
E-Mail: eichenmuellerhaus©lemgo.de

Impressum | Datenschutz

Adresse

Städtische Galerie
Eichenmüllerhaus


Braker Mitte 39
32657 Lemgo 

Fon: 05261 89396